Anton Pleva

acteur

Anton Pleva

acteur

close Anton Pleva

Anton Pleva is an actor, theater-maker and drama teacher. He has been playing professional theater since 1995 and has been working as a coach with actors and students for twelve years now. His first own theaterworks have been staged in 2012.
His interest for ... mehr

Profession acteur
Année de naissance 1982, Hamburg
Nationalité allemande
italienne
Land Hambourg
Résidence principale Hambourg
Amsterdam, Berlin, Bielefeld, Cologne, Constance, Innsbruck, Leipzig, Mayence, Montréal, Munich, New York, Paris, Stuttgart, Varsovie, Vienne, Zurich
Apparence ethnique d'Europe centrale, d'Europe du Sud
Couleur des cheveux châtain
Longueur des cheveux mi-longs
Couleur des yeux marron-vert
Physique costaud(e)
Taille 182 cm
Poids 88 kg
Confection M-L
Langue (s)
allemand - native
anglais - fluently
italien - niveau de base
portugais - niveau de base
Dialectes/accents
DE - hambourgeois (dialecte maternel)
IT - romganol
Chant
chansons - niveau de base
hip-hop/rap - niveau de base
Registre
baryton
Sport
escalade de rocher - niveau avancé
football - niveau avancé
plongée en bouteille - niveau avancé
skate-board - niveau avancé
ski - niveau avancé
snow-board - niveau avancé
Dance
danse moderne - niveau de base
Licence A (motocyclette de toutes cylindrées)
B (automobile)
L (mototracteur/machines)
Auswahl Workshops:
Commedia dell 'arte, Maskenspiel und Pantomime - Klaus Bolze (2009)
Komik - Peter Jordan (2008)
Clown - Klaus Bolze (2008)
Sat.1 Talent Class (2006)

Theater / Klassische Sprache:
u.a. Shakespeare (Othello)
Ibsen (Peer Gynt)
Lessing (Minna von Barnhelm, Tellheim)
Schiller (Kabale und Liebe, Ferdinand)
Kleist (Die Familie Schroffenstein, Ottokar)
Büchner (Lenz)
Hauptmann (Die Ratten)
Moliére (Diverse)
Schauspielcoach:
HfMT Hamburg
Schauspielstudio Frese
Freie Schauspielschule Hamburg
close Anton Pleva

Formation

2007 - 2011 Hochschule für Musik und Theater Hamburg
1995 - 2004 Schauspielkompanie AdHoc / Jörg Pleva, Schauspiel, Theaterproduktion, Regie- und Dramaturgieassistenz

Prixes

2014 NRW Förderpreis Nominiert
2014 NRW Theatertreffen 2014 - Minna von Barnhelm
2013 NRW-Theatertreffen 2013 - Kabale und Liebe
2010 Max Reinhardt Ensemblepreis 2010 - Baal

Film

2017
Ausgerechnet Sylt
SR, Film télévisé, ZDF, R: Susanna Salonen
2017
Drivtømmer
RP, [TSSF], R: Patrick Merz
2017
Vielleicht heute schon
SR, Court-métrage, R: Björn Lingner
2016
Vsitor - Core
RP, Clip vidéo, R: Filip Piskorzynski
2016
Krone - Der intelligente Trailer
SR, Film institutionnel, R: Gregory Roth
2015
Sam Kraft - Rue (Buchtrailer)
RP, [TRLR], R: Filip Piskorzynski
2013
Playdate
RP, Court-métrage, R: Sven Haeberlein
2013
Filmfest Hamburg - Trailer 2013
RP, [TRLR], R: Filip Piskorzynski
2011
My Sisters
RS, Film, R: Lars Kraume
2011
Mord mit Aussicht
SR (épisode), Série télévisée, ARD, R: Christoph Schnee
2011
Heiter bis tödlich - Nordisch herb
SR (épisode), Série télévisée, Degeto, NDR, R: Oliver Dommenget
2011
Zero zero zero zero zero (Wettbewerbsbeitrag Off Courts)
SR, Court-métrage, R: Seb Houis
2011
Crack
RP, [WRKS], R: Filip Piskorzynski
2011
1944 (Wettbewerbsbeitrag Off Courts)
RP, Court-métrage, R: Filip Piskorzynski
2010
Da kommt Kalle!
RP (épisode), Série télévisée, ZDF, R: Rolf Wellingerhof
2010
Notruf Hafenkante
SR (épisode), Série télévisée, ZDF, R: Rolf Wellingerhof
2010
Küstenwache
SR (épisode), Série télévisée, ZDF, R: Dagmar von Chappuis
2008
Chinese Whispers
SR, Film télévisé, ARD, NDR, R: Matthias Tiefenbacher
2007
Küstenwache
SR (épisode), Série télévisée, ZDF, R: Dagmar von Chappuis
2006
Jet Lag
RP, [WRKS], R: Jules Saulnier
2006
7 Minuten
RP, Court-métrage, R: Michael Heering
2006
Waiting for Mantua
SR, Court-métrage, R: Sonja Polligkeit
2005
Der Geheimclub
RP, [MLSF], R: Pierce Vaughn
2004
Anchovis / Ananas
RP, Court-métrage, R: Maximilian Wort

Théâtre

2019
Ernst Deutsch Theater
Weißer Raum, Patrick + Andreas, R: Hartmut Uhlemann
2019
Ohnsorg Theater
Adam sien Appeln (Adams Äpfel), Adam (HR), R: Murat Yeginer
2018 - 2019
Ernst Deutsch Theater
Adel Verpflichtet, Victor Gascoyne Lopez (HR), R: Anatol Preissler
2018
Luisenburgfestspiele Wunsiedel
Sherlock Holmes und der Tod des Bayernkönigs, Dr Watson und König Ludwig II, R: Anatol Preissler
2018
Ohnsorg Theater
Achtung Deutsch, Lorenzo Danesi, R: Ayla Yeginer
2017 - 2018
Ernst Deutsch Theater
Der eingebildete Kranke, Thomas Diafoirus, R: Volker Lechtenbrink / Wolf-Dietrich Sprenger
2015 - 2018
Theater Bielefeld / Ernst Deutsch Theater + Gasts.
Erdbeere und die Suche nach dem Sinn, Ronnie Rasen (HR), R: Anton Pleva
2017
Freie Produktion / Diverse Gastspiele
Werkzeuge für Morgen, Mischa, R: Mazen Saleh
2016 - 2017
Ernst Deutsch Theater
Foto 51, James D. Watson, R: Hartmut Uhlemann
2015 - 2017
Renitenztheater Stuttgart
Adam & Pleva, Adam (HR), R: Myriam Pleva & Anton Pleva
2015
Theater Bielefeld
Othello, Othello (HR), R: Dariusch Yazdkhasti
2015
Theater Bielefeld
Die Ratten, Spitta, R: Sebastién Jacobi
2014
Theater Bielefeld
Minna von Barnhelm, Tellheim (HR), R: Mareike Mikat
2014
Theater Bielefeld
Die depressive Person, Die depressive Person (HR), R: Aureliusz Smigiel
2014
Theater Bielefeld
Peer Gynt, Peer Gynt (HR), R: Dariusch Yazdkhasti
2014
Theater Bielefeld
Der Besuch der alten Dame, Der Bürgermeister, R: Mareike Mikat
2013
Theater Bielefeld
Kabale und Liebe, Ferdinand (HR), R: Christian Schlüter
2013
Theater Bielefeld
Verschwörer, Diverse, R: Tobias Rausch
2013
Theater Bielefeld
Alle 16 Jahre im Sommer, Hans-Helge Bousset, R: Michael Heicks
2013
Theater Bielefeld
Am Leben werden wir nicht scheitern, Büyükal, R: Christian Schlüter
2012
Theater Bielefeld
Die Orchesterprobe, Das Cello, R: Michael Heicks
2012
Theater Bielefeld
Die Familie Schroffenstein, Ottokar, R: Ivna Zic
2011
Kampnagel
Die Banditen, Pietro (HR), R: Paul-Georg Dittrich
2011
Theater Münster
Fundament, Benjamin Ulreich, R: Eva Lange
2010
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Baal, Baal (HR), R: Samuel Weiss
2010
St. Pauli Theater Hamburg
Hass, Grubenarbeiter, R: Christopher Rüping
2009 - 2010
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Pünktchen und Anton, Anton (HR), R: Katharina Wienecke
2008
HfMT Hamburg
Krankheit der Jugend, Freder, R: Charlotte Kleist
2008
HfMT Hamburg
Onkel Vanja, Astrov, R: Charlotte Kleist
2008
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Liebe07, Jeremy Blake (HR), R: Gernot Grünewald
2006
Theater Wolfsburg
Der gestiefelte Kater, Diverse, R: Hans Thoenies
2004
Schauspielkompanie AdHoc / Tourneetheater Landgraf
Der Bürger als Edelmann, Covielle, R: Jörg Pleva
2004
Schauspielkompanie AdHoc / Tourneetheater Landgraf
Der Geizige, Cleanth, R: Jörg Pleva
2003
Schauspielkompanie AdHoc / Ernst Deutsch Theater
Der Bürger als Edelmann, Covielle, R: Jörg Pleva
2002
Schauspielkompanie AdHoc / Ernst Deutsch Theater
Herr Puntila und sein Knecht Matti, Diverse, R: Jörg Pleva
2000
Schauspielkompanie AdHoc / Ernst Deutsch Theater
Der eingebildete Kranke, Sohn, R: Jörg Pleva
1998
Theaterzelt auf der Moorweide (Hamburg)
Der falsche Arzt, Champagner, R: Jörg Pleva
1998
Theaterzelt auf der Moorweide (Hamburg)
Die vornehmen Liebhaber, Prinz Covielle, R: Jörg Pleva
1997
Schauspielkompanie AdHoc / Ernst Deutsch Theater
Die Schule der Ehemänner, Lakai, R: Jörg Pleva
1995
Schauspielkompanie AdHoc / Ernst Deutsch Theater
Der Wirrkopf, Mädchen, R: Jörg Pleva

Speaker

2017
Annie. Eine Romantik.
Hörspiel, NDR
2016
Baba Dunjas letzte Liebe
Hörspiel, NDR
2016
Ein Sommer auf Lupensand
Kinderhörspiel, NDR
2016
Feilschen in Marrakesh
Reportage, Deutschlandfunk
2016
TKKG - 196 - Tatort Wagenburg
Hörspiel, EUROPA
2016
Die drei ??? - 182 - Im Haus des Hänkers
Hörspiel, EUROPA
2014
Eule findet den Beat
Hörspiel, Universal
close

KNUDSEN.MANAGEMENT, Kerstin Knudsen
Tel +49.40 - 53 30 70 00


Links

Anton Pleva @ FILMMAKERS.DE

présenté par
Schauspielervideos